• 02. - 05. Februar 2023
  • Messezentrum Salzburg

15.12.2022

Salzburg AG: Alles aus einer Hand

Optimale Angebote für nachhaltiges Bauen, Wohnen und Sanieren sowie Green Tech Lösungen für eine aktive Teilnahme der Kunden an der Energiewende. 

© Salzburg AG

Text von Lilian Derndler, Content- & PR-Manager

RX Austria & Germany:  Warum halten Sie es für wichtig, auf der „Bauen+Wohnen“ Salzburg auszustellen?

Markus Wiedhölzl, Vertriebsleiter (Privat und Gewerbe) der Salzburg AG: Gerade beim Bauen und Sanieren unterstützen wir unsere Kunden mit unserer Kompetenz und unseren Komplettlösungen dabei, zukunftsfitte und klimafreundliche Wohn- und Lebensräume zu schaffen. Die `Bauen+Wohnen´ Salzburg ist eine erste Anlaufstelle für interessierte Privatkunden sowie Geschäftskunden, um sich über unser umfangreiches Angebot aus Produkten und Dienstleistungen zu informieren. 

Was dürfen sich Besucher an Ihrem Stand erwarten?

Individuelle Beratung zu allen Fragen rund um Energieverbrauch (Heizung, Dämmung, E-Auto) und Energiegewinnung durch Photovoltaik. Auch über unser ausgezeichnetes Internetangebot für ein vernetztes Leben beraten unsere Experten gerne direkt am Messestand. Wir bieten „alles aus einer Hand“ für ein nachhaltiges Bauen, Wohnen und Sanieren sowie Green Tech Lösungen für eine aktive Teilnahme unserer Kunden an der Energiewende. 

Welche nachhaltigen Lösungen bieten Sie an?  

Als Green Tech Unternehmen sind Photovoltaik-Anlagen, alltagstaugliche Ladelösungen für E-Autos inkl. Abrechnungsservice von Privaten und Unternehmen, unabhängige Energieberatung zu allen Fragen rund ums Dämmen und Heizen unser Fokus. Zudem vernetzen wir unsere Kunden mit dem doppelten Testsieger CableLink Internet.

Was bedeutet Green Tech für Sie?

Die Salzburg AG sieht es als ihre Aufgabe die Salzburger durch den Einsatz der richtigen Technologien bei der eigenen Energiewende zu unterstützen, für eine gute und lebenswerte Zukunft für uns alle. Besonders wichtig sind dabei Innovationen für mehr Nachhaltigkeit sowie eine stetige Weiterentwicklung bestehender Produkte und Technologien. 

Energiewende – was bedeutet das für die Einzelperson?

Energiewende bedeutet den Umstieg auf erneuerbare Energiequellen, wie Sonnen-, Wasser- und Windkraft. Für einen privaten Haushalt steht dabei primär das Heizsystem (z.B. Umstellung auf Wärmepumpe oder Anschluss an Fernwärme) sowie die Mobilität im Vordergrund. Wo immer möglich bedeutet das einen Umstieg auf aktive Mobilität (Radfahren und Zufußgehen), gefolgt von der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Da diese, für den Klimaschutz optimalen Mobilitätsformen in der Realität nicht immer umzusetzen sind, bleibt das Elektroauto als mit Abstand energieeffizienteste und klimaschonendste Alternative. 

Kann ich mein E-Auto mit dem Strom meiner eigenen PV-Anlage betreiben? 

Es kommt immer darauf an, wie viele Kilometer gefahren werden, wie groß die PV-Anlage ist und ob das E-Auto dafür tagsüber, also wenn die PV-Anlage Strom produziert zuhause sein kann. Aber prinzipiell sollte es mit einen Eigenheim möglich sein, einen Großteil der Energie für das E-Auto mit der eigenen Photovoltaik-Anlage selbst zu erzeugen. 

Ist mein Haus für eine Photovoltaik-Anlage geeignet? 

Die Investition in eine PV-Anlage macht schon alleine mit Sicht auf die Umwelt Sinn. Die Kosten und die Effizienz der Anlage hängen unter anderem vom Standort, vom durchschnittlichen Verbrauch, dem Einspeisetarif sowie von den Fördermöglichkeiten durch Bund oder auch Länder ab. Mithilfe unseres Solar.Dach-Rechners sind unsere Kunden in der Lage, mit wenigen Klicks eine erste Bewertung aller Faktoren zu erhalten. Probieren Sie es aus unter: www.salzburg-ag.at/pvrechner